Marke Audi


Die Traditionsmarke mit den vier Ringen feiert ihren 100. Geburtstag

100 Jahre Vorsprung durch Technik. Die Marke Audi blickt auf eine beachtliche Erfolgsgeschichte zurück. Das Operative Ergebnis des Geschäftsjahres 2009 belegt eindrucksvoll die hohe Wettbewerbsfähigkeit der Premiummarke.

Audi (Logo)

GESCHÄFTSVERLAUF

Die Marke Audi hat in ihrem Jubiläumsjahr faszinierende neue Modelle präsentiert und in einem schwierigen Umfeld positive Ergebnisse erzielt. Das Audi A5 Cabriolet und der Audi A5 Sportback haben die Modellreihe Audi A5 bereichert. Darüber hinaus hat die Marke den neuen Audi A4 allroad quattro, den Audi TT RS, den Audi R8 Spyder und die neue Generation des Audi A8 vorgestellt. Mit der Studie e-tron ist Audi einen ersten Schritt in Richtung Elektromobilität gegangen.

Audi A5 Sportback – Audi A4 allroad quattro (Foto)

Links: Audi A5 Sportback

Rechts: Audi A4 allroad quattro

Im Geschäftsjahr 2009 lieferte die Marke Audi weltweit 950 Tsd. Fahrzeuge an Kunden aus; das waren 5,4 % weniger als im Vorjahr. In Westeuropa nahmen die Verkaufszahlen um 11,8 % ab. Der Rückgang auf dem US-amerikanischen Markt fiel mit 5,7 % im Vergleich zum Gesamtmarkt unterproportional aus. Auf dem chinesischen Pkw-Markt dagegen konnte die Marke eine beachtliche Steigerungsrate von 32,9 % erzielen.

Der Absatz der Marke Audi war im Berichtszeitraum aufgrund der angespannten Wirtschaftslage mit 1.183 Tsd. Fahrzeugen um 7,2 % niedriger als im Vorjahr. Davon waren 956 Tsd. Einheiten Audi und Lamborghini Modelle. Verstärkt nachgefragt wurden die Modelle der Baureihe Audi A5 sowie der Audi A3 Sportback. Der neue Audi Q5 wurde positiv vom Markt aufgenommen und leistete einen wesentlichen Beitrag zum Absatz der Marke Audi. Der Absatz der Automobili Lamborghini S.p.A. belief sich auf 1.417 Fahrzeuge (– 42,4 %).

Die Produktionszahl der Marke Audi lag im Geschäftsjahr 2009 bei 924 Tsd. Einheiten; das waren 9,6 % weniger als ein Jahr zuvor. Lamborghini produzierte aufgrund des deutlichen Nachfragerückgangs im Supersportwagensegment mit 1.253 Einheiten 48,3 % weniger Fahrzeuge als im Vorjahr.

  Download

MARKE AUDI

 

 

 

 

 

 

 

 

2009

 

2008

 

%

Auslieferungen (Tsd. Fzg.)

 

950

 

1.003

 

–5,4

Absatz

 

1.183

 

1.275

 

–7,2

Produktion

 

924

 

1.022

 

–9,6

Umsatzerlöse (Mio. €)

 

29.840

 

34.196

 

–12,7

Operatives Ergebnis

 

1.604

 

2.772

 

–42,1

in % der Umsatzerlöse

 

5,4

 

8,1

 

 

UMSATZ UND ERGEBNIS

Die Marke Audi erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2009 Umsatzerlöse in Höhe von 29,8 Mrd. €. Der Rückgang um 12,7 % ist im Wesentlichen auf den gesunkenen Absatz zurückzuführen. Das Operative Ergebnis war mit 1,6 Mrd. € deutlich positiv, womit die Marke Audi ihre hohe Konkurrenzfähigkeit selbst angesichts der aktuell schwierigen Marktbedingungen unter Beweis stellte. Die operative Umsatzrendite belief sich auf 5,4 (8,1) %. Die Kennzahlen für Lamborghini, die in den Werten der Marke Audi enthalten sind, entwickelten sich rückläufig.

  Download

PRODUKTION

 

 

 

 

Fahrzeuge

 

2009

 

2008

Audi

 

 

 

 

A4

 

279.624

 

361.894

A3

 

196.965

 

203.594

A6

 

182.090

 

214.074

Audi Q5

 

105.074

 

20.324

A5

 

69.495

 

57.324

Audi Q7

 

27.929

 

59.008

TT Coupé

 

18.010

 

31.101

A5 Cabriolet

 

15.388

 

326

A3 Cabriolet

 

9.782

 

18.570

A8

 

8.599

 

20.140

TT Roadster

 

4.811

 

10.688

A4 Cabriolet

 

2.409

 

16.991

R8

 

2.101

 

5.656

 

 

922.277

 

1.019.690

 

 

 

 

 

Lamborghini

 

 

 

 

Gallardo

 

462

 

1.206

Gallardo Spyder

 

460

 

581

Murciélago

 

274

 

454

Murciélago Roadster

 

57

 

183

 

 

1.253

 

2.424

 

 

 

 

 

Marke Audi

 

923.530

 

1.022.114

WEITERE INFORMATIONEN
www.audi.de

Nach oben
Deutsch | English
Download Manager
Sammeln Sie Dateien zum gemeinsamen Download.
Kennzahlenvergleich
Erstellen Sie Ihre eigene Kennzahlenübersicht.